Silber und Bronze beim Mini-Volleyball

Unser Mädchenteam spielte die Vorrunde gegen Großröhrsdorf und Dohna, unser Jungenteam gegen Sebnitz, Gauß OS Pirna und Dohna.
Beide Teams wurden in ihrer Staffel jeweils Zweiter und kämpften dann im Halbfinale gegen den Erstplatzierten der anderen Staffel.

Die Mädchen mussten sich dem Schillergymnasium (dem Gesamtsieger) geschlagen geben und gewannen dann das Spiel um Platz 3.
Die Jungs gewannen ihr Halbfinalspiel, zogen ins Finale gegen Sebnitz ein und verloren dort in einem spannenden Match nur knapp.

Herzlichen Glückwunsch unseren Teams.
G. Hartmann

-verantwortliche Sportlehrerin-

IMG-20170411-WA0000
IMG-20170411-WA0001
IMG-20170411-WA0002
IMG-20170411-WA0003
1/4 
start stop bwd fwd