Die Schülerratswanderung 2012

Wie jedes Jahr geht der Schülerrat vor der ersten Sitzung auf eine Wanderung, um sich gegenseitig besser kennenzulernen und so machte sich auch der Schülerrat des Jahres 2012/13 auf den Weg. Begleitet wurden sie von Frau Holland und Herrn Weber. Gewandert wurde von der Schule aus, über Jessen und Graupa bis auf die Höhen des Borsberges.

Auf dem Weg dorthin wurden viele Bekanntschaften geknüpft und Ideen gesammelt. Als wir an unserem Rastplatzt, einer kleinen Jägerhütte angekommen sind, stellte sich jeder noch einmal vor. Dann wurde auch schon die erste Wahl abgehalten und über die Zukunft unserer Schule gesprochen. Dabei stand vor allem die Cafeteria im Mittelpunkt. Nach ein zwei Bissen in das Pausenbrot ging es auch schon wieder zurück zur Schule.

Die gesamte Wanderung war eine sehr gute Möglichkeit sich gegenseitig besser kennenzulernen und auch die eine oder andere Idee zu sammeln.

Leander Alphons Rauwolf