Silber bei Biologieolympiade Klasse 7

An fünf verschiedenen Stationen und einer Laufaufgabe musste vor allem zoologisches und botanisches Wissen nachgewiesen werden. So beschrieben die Schüler u. A. die Wechselwirkung zwischen Bartaffen und Birkenfeigen, das Verhalten der Gundis am Rande der heißen nordafrikanischen Wüste oder die Gefahren des Vogelgrippe-Virus. Wusstest du, dass das Herz der Giraffe mit 11 kg 37 mal schwerer als ein Menschenherz ist oder dass Löwen bis zu 18 Stunden am Tag schlafen? Sophie beantwortete die meisten Fragen richtig. Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz und zur Teilnahme an der Endrunde im Deutschen Hygienemuseum Dresden.
S. Koch (Fachlehrerin Biologie/ Sport)

Ergebnisliste

Teilnehmer